Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    menschenfischerin

    - mehr Freunde



http://myblog.de/anonyma

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Schöner Tag

Nen wunderschönen guten Morgen

Heut is doch mal ein toller Tag. Gleich kommen mein Dad, sein Zwilli und 2 Kollegen, bringen nen Schrank, nen Gästebett, früshtücken schön gemütlich mit mir und dann fahren sie weiter auf ne Konferenz in Dänemark. Ich freu mich so Sie müssten auch jeden Moment kommen.

Sonst gehts mir prächtig. Übernächste Woche ist zwar die schriftliche Prüfung und ich muss nu echt ranklotzen und lernen, aber das kratzt mir momentan recht wenig. Gestern hatte ich nen "netten" Zahnarzttermin... Noch nie so leiden müssen bei nem Arzt... Aber wenigstens gehts den Zähnen jetzt gut.

Mit meinem Schatz bin ich immernoch megaglücklich. Hat gestern ne Überraschung bekommen. Voll süß, wie er sich gefreut hat. Mal sehen, wann es wiedermal sowas gibt. *gg*

So, da die Männer gleich kommen, musste ich mich kurz fassen. Wollt aber wiedermal was hören lassen.

Lassts euch gut gehen!

Segen!
ano
7.9.07 09:27


Keine Lust mehr

Wiedermal nen schönen guten Morgen.

Lernphasen sind echt das schrecklichste überhaupt... Lesen, lesen und nochmals lesen, das mit tausenden von anderen Dingen verknüpfen, möglichst alle Erziehungstheoretiker drauf haben und erklären können und die Grundbegriffe eben so. Ich kann langsam nich mehr. Die schriftliche steht dann nun am Dienstag an. Nur noch 5 Tage. Und ich hab immernoch nicht das Gefühl, irgendwie so wirklich in der Materie drin zu sein bzw wirklich Struktur in meinem Wissen zu haben. Das Wochenende wird nochmal echt hart, denn ich hab echt keinen Bock, die schriftliche nochmal machen zu müssen. Wobei, lieber die als eine mündliche. Gibts leider auch schon in meinem Freundeskreis, dass ein Prüfer sie nicht hat bestehen lassen. Ziemlich doof das Ganze, aber was soll man machen. Solange man überhaupt noch wiederholen kann ist es ja noch relativ erträglich, denk ich.

Mh ja, Freitag mit meinem Dad und Onkel und Kollegen... Ich hab das erste mal in meinem Leben meinen Papa und seinen Zwillingsbruder verwechselt. War das peinlich... Aber was geht mein Papa auch auf einmal weg... Naja, war trotzdem witzig. Schrank steht nun bei mir da. Und ich liebe ihn. Erbstück vom Urgroßvater, der den vor 80-90 Jahren gebaut hat. Irgendwann, wenn ich dann mal ne ganz eigene Wohnung habe, bekomm ich auch noch die anderen beiden Schränke dazu. Die sind wenigstens noch aus echtem Holz, nicht iwi aus Sägemehl mit Leim Sonst war es echt nett mit den Männern. Haben nett gefrühstückt, sie haben witzige Anekdoten von der Arbeit erzählt und einfach nett geschnackt.

Kann mir nich mal irgendwer Geld schenken? Es is so assig, nie wirklich Geld zu haben, wenn man wirklich welches braucht. Und drauf verlassen, dass ich mal welches zum Geburtstag bekomme, kann ich mich ja auch nicht. Es war bisher nie so, warum sollte es dieses Jahr mal anders sein. Wobei... Noch hab ich Zeit, alle davon zu überzeugen, dass ich nur Geld oder Büchergutscheine brauche *gg* Das warn Scherz. Wird trotzdem keiner machen.

Nächstes Wochenende bekomme ich Besuch. Die Schweinebacke aus der Heimat besucht mich. Eigentlich wollten mich 3 Freundinnen besuchen kommen. Eine hat abgesagt, die andre hab ich noch nich erreicht und die dritte kommt, wie gesagt. Nach 2 Jahren hier in der KBA-Stadt ist das mein erster wirklicher Besuch. Kaum zu glauben. Aber dafür wirds dann die nächsten Wochen bissle mehr geben. Im Oktober dann hoffentlich Muddi über meinen Geburtstag und dann hoff ich auch noch, dass die andern beiden Mädels da können und ich das Geld hab für Verpföegung für sie.

Sonst?? Mh, alles gewöhnlich. Nur eben enormer psychischer Stress wegen den Prüfungen. Hate it. Und mein armer Schatz muss drunter leiden Tut mir leid mein Liebster. Aber nicht mehr lang und ich kann wieder normal ticken. Love you!

Sooooooo, jetz stell ich mich, müde wie ich bin, mal noch eben unter die Dusche und dann werd ich zum Lernen abgeholt. Wobei wir sicher nur wieder mehr als die Hälfte der Zeit quatschen.... Aber das is schon ok so. ^^

Segen!
ano
13.9.07 09:32


Schriftliche hinter mir

Tjaja, die schriftliche Prüfung hab ich heut hinter mich gebracht. Ich bin nicht wirklich zufrieden, aber Hauptsache, ich bestehe sie. Und das hoffe ich. Hinterher waren wir grad noch gemütlich beim Chinesen essen. War echt hammerlecker. Aber auf dem Weg dahin wurde unser Simon, mit dem wir im Auto hingefahren sind, ganz nett von der Polizei schikaniert. Naja, er hatte sie ehrlich gesagt bissle provoziert... Is aufs Gas gegangen, als sie vom Bahnhof her kamen. Erst haben wir noch gewitzelt, dass gleich "STOP POLIZEI" aufleuchten würde. Und ZACK, es leuchtete auf. Und sie waren dann echt nett *Ironie off* Auch als ich den einen, als der so umbeteiligt da rumstand, was gefragt hab... Er guckte mich erst doof an und antwortete dann, als hätte er mir das schon zehnmal erklärt. Da sag ich nur: die Polizei dein Freund und Helfer. So unfreundliche Polizisten hab ich echt noch nie erlebt... Aber hatten scheinbar ihren Spaß beim schikanieren von Simon...

Aber egal... Ich erhol mich jetzt und schlaf ne Runde, da ich heut schon um 4 Uhr aufgewacht bin, außerdem tut mir meine Hand total weh und ich kann kaum noch tippen.

Segen!
ano
18.9.07 16:02





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung