Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    menschenfischerin

    - mehr Freunde



http://myblog.de/anonyma

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Back to Internet

Da bin ich wieder. Umzug ist gut über die Bühne gelaufen, wenn er auch sehr anstrengend war und Zuckermausi und ich eine äußerst schmerzhafte Begenung mit einem Brett hatten. Aber nun ist das vorbei, wir haben uns eingerichtet und fühlen uns total wohl. Das Zusammenleben mit ihr ist wirklich toll. Wir haben viel Spaß und verstehen uns gut.

Mittlerweile bin ich auch wieder nen Jahr älter geworden. Der Geburtstag war sehr schön, so viele Menschen wie dieses Jahr haben mir noch nie gratuliert. Was mich nur wurmt ist, dass meine beste Freundin und ein sehr guter Freund das wohl vergessen haben und 2 andre dachten oder denken oder was auch immer, dass ich sie verarsche und erst nen Tag später hab. Find ich traurig. Aber was solls. Nichts ist perfekt. War trotzdem schön.

Die Leiterwahl von der SMD ist über die Bühne gegangen und ich hab 100% Zustimmung bekommen. Freut mich sehr und ich bin gespannt, wie das Semester so wird.

Bin net wirklich gut drauf, der 13. Oktober is einfach nich mein Tag, deshalb heut mal alles so in Kurzform.

Bis bald

blessings,
ano
13.10.06 10:43


3. Semester

Die Uni hat grad angefangen und wir stecken schon wieder im Stress. Echt hammer. Dürfen ein Projekt organisieren im Rahmen der Erwachesenenbildung. An sich richtig cool, aber unsre Gruppe ist einfach zu groß. 8 Leute die eine Einstiegshilfe für Erstis in Form einer Homepage und eines Tagesseminares organisieren sollen? Naja, ich weiß nicht... Wir hoffen, dass wir die Gruppe nochmal splitten können. Mal sehen, was die Dozentin dazu sagt. Sonst hat die Uni diese Woche recht entspannt angefangen. Hab morgen Abend noch ein Seminar und Freitag vormittag. Mal schaun.
Momentan ist mir eigentlich gar nicht nach Uni. Möcht am liebsten den ganzen Tag im Bett liegen und schlafen, schlafen, schlafen... Und nach Hause fahren. Am besten nach Hause fahren und dort schlafen. Und mit Kater schmusen. Weiß gar nicht, warum mir meine Family heut abend so fehlt. In 2 Monaten kann ich wieder nach Hause fahren.
Werd wohl so langsam auch ins Bett gehen. Zur Zeit hab ich einfach nicht viel zu sagen...

Segen!
ano
18.10.06 22:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung